CVJM Wahlbach

Sonntagsschule 

Familienfest in der Sonntagsschule

Wie hat alles angefangen?

Auf diese Frage haben wir in der Sonntagsschule Wahlbach eine Antwort gesucht, und wir haben sie in der Bibel gefunden. Begonnenhat alles im Alter von 12 Jahren, die Reise nach Jerusalem endet für Maria und Josef mit dem Schrecken, dass Jesus nicht mit ihnen auf dem Rückweg ist. Sie finden ihn im Tempel, während er mit den Priestern und Schriftgelehrten diskutiert.

Weiter geht der Weg, wir lesen von Johannes dem Täufer, dem Kranken am Teich Bethesda, der Hochzeit zu Kana und vom barmherzigen Samariter. Von all den Geschichten und gefundenen Antworten wollten wir anderen erzählen und haben die Eltern der Sonntagsschulkinder eingeladen, um ihnen die verschiedenen Geschichten über Jesus zu erzählen und zeigen.

Gemeinsam haben wir eine weiter Geschichte von fünf Broten und zwei Fischen kennen gelernt und - was bei einem Fest nicht fehlen darf - zusammen gespielt, gemalt und die leckeren Fische gegessen, die uns Sven Krumm gebacken hatte, schmatzend aufgegessen. Es war ein toller Sonntag und wir freuen uns schon auf unser nächstes Familienfest mit den Eltern...und den Geschichten von Gott und Jesus aus der Bibel.